SPONSOR-ANZEIGEN

Farbsimulator: Erfahren Sie, wie Sie für jede Tintenmarke verwenden

SPONSOR-ANZEIGEN

Denken Sie daran, die Farbe Ihrer häuslichen Umgebung zu verändern? Haben Sie jemals versucht, einen Farbsimulator zu testen, bevor Sie die Farbe auswählen? Sehen Sie in unserem Artikel, wie Sie die Simulatoren der Hauptfarbenfirmen verwenden und wählen Sie die Farbe, die dem Raum Ihres Hauses die spezielle Note geben wird.

Wie benutzt man den Renner Tintensimulator?

Renner color simulator

SPONSOR-ANZEIGEN

Verwenden von Fotos von Umgebungen

  1. Klicken Sie auf Zugriff , um den Farbsimulator aufzurufen.
  2. Im nächsten Bildschirm können Sie die Farbe nach allen Farben, Farben und internationalen Kollektionen auswählen;
  3. Klicken Sie auf die gewünschte Farbgruppe.
  4. Wählen Sie dann die gewünschte Farbe;
  5. Klicken Sie auf der Registerkarte Meine Farben auf Umgebungsfotos;
  6. Wählen Sie zwischen innen und außen;
  7. Raumoptionen werden angezeigt, wählen Sie den zu simulierenden aus;
  8. Wenn Sie die Umgebung auswählen, erscheinen drei Fotos.
  9. Sie müssen einen von ihnen wählen, um zu simulieren;
  10. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm die Tinte, die sich auf der linken Seite des Bildschirms befindet;
  11. Ziehen Sie auf den Punkt des Fotos, um zu sehen, wie es ist;
  12. Sie können auf Speichern oder Drucken klicken.
  13. Sie müssen dafür eine Registrierung vornehmen.
  14. In Meine Umgebungen können Sie alle gespeicherten Simulationen sehen.

Verwenden eines Fotos von Ihrem Computer

  1. Klicken Sie auf Zugriff, um den Farbsimulator aufzurufen.
  2. Im nächsten Bildschirm können Sie die Farbe nach allen Farben, Farben und internationalen Kollektionen auswählen;
  3. Klicken Sie auf die gewünschte Farbgruppe.
  4. Wählen Sie dann die gewünschte Farbe;
  5. Klicken Sie auf Ihr Foto hochladen;
  6. Klicken Sie auf Start, um die Wand zu markieren.
  7. Klicken Sie auf den Bereich des Fotos, den Sie malen möchten;
  8. Dann klicke auf Tinte;
  9. Wählen Sie die Farbe aus, die Sie testen möchten.
  10. Kehre dann zum Foto zurück.
  11. Hier ist, wie es ging;
  12. Sie können auf Speichern oder Drucken klicken.
  13. Sie müssen dafür eine Registrierung vornehmen.
  14. In Meine Umgebungen können Sie alle gespeicherten Simulationen sehen.

Wie benutzt man den Angel Inks Simulator?

Angel Color Simulator

Wenn Sie bereits wissen, welche Farbe Sie verwenden werden

  1. Klicken Sie auf die Umgebung , die Sie simulieren möchten;
  2. Auf der nächsten Seite werden mehrere Optionen von Fotos erscheinen, Sie müssen diejenige wählen, die näher am Standard Ihres Zimmers ist;
  3. Klicken Sie auf das ausgewählte Foto.
  4. Als Nächstes wird das ausgewählte Foto mit einigen Anpassungsoptionen angezeigt.
  5. Klicken Sie auf Farben auswählen.
  6. Wählen Sie “Ich kenne bereits die Farben, die ich verwenden werde”;
  7. Sie können wählen zwischen “System Aquarelle” oder “Farben bereit”;
  8. Klicken Sie auf die gewünschte Farbe.
  9. Klicken Sie dann auf “Auswahl beenden”;
  10. Klicken Sie auf dem nächsten Bildschirm auf das Pinselwerkzeug.
  11. Klicke auf die Farbe.
  12. Klicke dann auf die Wand des Fotos, das du malen möchtest;
  13. Die bemalte Wand erscheint in der von Ihnen gewählten Farbe.
  14. Wenn Sie die Farbe ändern möchten, klicken Sie auf das Löschwerkzeug.
  15. Klicke auf die Wand und lösche die Farbe, die war;
  16. Sie können auf den Zoom klicken, um das Foto mehr oder mehr entfernt zu sehen.
  17. Sie können auf den Vollbildmodus klicken, um das Foto in voller Größe anzuzeigen.
  18. Wenn Sie speichern möchten, klicken Sie auf das Symbol zum Speichern meiner Umgebung als Bild.

Wenn Sie Hilfe brauchen, Farben zu wählen

  1. Klicken Sie auf die Umgebung, die Sie simulieren möchten;
  2. Auf der nächsten Seite werden mehrere Optionen von Fotos erscheinen, Sie müssen diejenige wählen, die näher am Standard Ihres Zimmers ist;
  3. Klicken Sie auf das ausgewählte Foto.
  4. Als Nächstes wird das ausgewählte Foto mit einigen Anpassungsoptionen angezeigt.
  5. Klicken Sie auf Farben auswählen.
  6. Wählen Sie “Ich brauche Hilfe bei der Auswahl meiner Farben”;
  7. Eine farblich ausgewählte Seite wird angezeigt.
  8. Sie müssen eine Hauptfarbe unter den angezeigten Elementen auswählen.
  9. Wenn Sie auf die Hauptfarbe klicken, erscheinen mehrere Optionen.
  10. Klicken Sie auf die gewünschte Farbe.
  11. Auf dem nächsten Bildschirm können Sie bis zu drei Farboptionen zum Testen auswählen.
  12. Klicken Sie nach der Auswahl auf Auswahl beenden;
  13. Auf dem nächsten Bildschirm erscheint das zu simulierende Foto;
  14. Klicken Sie auf die gewünschte Farbe.
  15. Dann klicke auf Pinsel;
  16. Klicke dann auf die Wand, die du malen möchtest;
  17. Um eine andere Farbe zu löschen und zu testen, klicken Sie auf das Löschwerkzeug.
  18. Mach den gleichen Prozess mit der anderen Farbe;
  19. Sie können auf den Zoom klicken, um das Foto mehr oder mehr entfernt zu sehen.
  20. Sie können auf den Vollbildmodus klicken, um das Foto in voller Größe anzuzeigen.
  21. Wenn Sie speichern möchten, klicken Sie auf das Symbol zum Speichern meiner Umgebung als Bild.

Wie benutzt man den Suvinil Simulator?

Suvinil color simulator

  1. Klicken Sie auf Simulation starten ;
  2. Auf dem nächsten Bildschirm klicken Sie auf die Umgebung, die Sie simulieren möchten;
  3. Sie haben einige Fotooptionen für jede Umgebung zur Auswahl;
  4. Wenn Sie auf das Foto klicken, haben Sie einige zusätzliche Optionen wie das Auswählen des Lichts;
  5. Sie können das Foto so auswählen, als ob es Nacht oder Tag wäre;
  6. Auf der linken Seite sind einige Werkzeuge, mit denen Sie die Farbe in der Umgebung simulieren können;
  7. Dann klicke auf die gewünschte Farbe und ziehe in den Bereich, den du sehen und malen möchtest;
  8. Wenn Sie die Umgebung ändern möchten, klicken Sie einfach auf den Raum, den Sie sehen möchten;
  9. Mach alle Simulationen, die du willst;
  10. Jedes Mal, wenn Sie auf die Farbe klicken, wird für alle Tinteninformationen angezeigt.
  11. Dann können Sie in sozialen Netzwerken teilen;
  12. Sie können auch drucken, speichern und ein Album erstellen.

Wie benutzt man den Korallensimulator?

Coral Color Simulator

Rufen Sie die Startseite der App auf .

SPONSOR-ANZEIGEN
  1. Richten Sie das Telefon, das Tablet oder den Computer auf die Wand, die Sie malen möchten.
  2. Wählen Sie dann den gewünschten Ton;
  3. Klicken Sie auf Durchsuchen.
  4. Dann berühre die Farbe der gewünschten Farbe.
  5. Dann berühre die Wand;
  6. Zu der Zeit erscheint die bemalte Wand der ausgewählten Farbe;
  7. Wenn Sie eine andere Farbe testen möchten, klicken Sie erneut auf die Farbpalette und wählen Sie eine andere Farbe;
  8. Mach den gleichen Prozess;
  9. Machen Sie ein Bild von der Umgebung, wie es mit der Simulation des Gemäldes war;
  10. Auf diese Weise sparen Sie für eine weitere Zeit, wenn Sie jetzt nicht ändern möchten;
  11. Wenn Sie eine Farbkombination mit einem bereits in der Umgebung vorhandenen Element erstellen möchten, ist dies auch möglich.
  12. Richten Sie das Telefon, das Tablet oder den Computer auf die Farbe des Objekts aus, das Sie verwenden möchten.
  13. Zu diesem Zeitpunkt zeigt der Simulator die Farben an, die der Farbe des Objekts am nächsten sind.
  14. Wählen Sie einfach die Farben aus, die Sie am ähnlichsten finden;
  15. Gehe zur Wand und wähle die Farbe aus, klicke dann auf die Wand und sieh, wie sie kommt.
  16. Nimm das Bild, um das Bild zu speichern.
  17. Wenn Sie alle gespeicherten Bilder sehen möchten, geben Sie einfach den Simulator erneut in die gespeicherten Bilder ein.
  18. Sie können Fotos in sozialen Netzwerken und per E-Mail teilen.
  19. Sobald Sie Ihre Farbe ausgewählt haben, können Sie weitergehen, um einen Laden zu finden, um den nächstgelegenen Laden zu finden, der die gewünschte Farbe verkauft.
  20. Sie können sogar auf Videoanleitungen klicken, um zu lernen, wie Sie Ihre eigene Wand malen.

Wie benutze ich den Lukscolor Simulator?

Lukscolor color simulator

Testen Sie in einer dekorierten Umgebung

  1. Wechseln Sie zur Seite Farbsimulator, indem Sie auf Extras klicken.
  2. Klicken Sie im oberen Menü auf Farbsimulator.
  3. Wenn Sie möchten, können Sie auf das Lukscolor Simulator-Symbol unterhalb des Hauptbildschirms klicken.
  4. Geben Sie im folgenden Fenster im Feld “Geben Sie einen Namen für dieses Projekt ein” einen beliebigen Namen ein.
  5. Bitten Sie, in einer dekorierten Umgebung zu testen;
  6. Klicken Sie einfach auf “Nächster Schritt”;
  7. Auf dem nächsten Bildschirm erscheinen einige Optionen der Zimmer: Zimmer, Bad, Küche, Büro, Schlafzimmer und außen;
  8. Klicken Sie auf den, den Sie testen möchten;
  9. Wenn Sie im nächsten Bildschirm eine bestimmte Farbe verwenden möchten, müssen Sie den Code einfügen.
  10. Wenn Sie jedoch alle Farboptionen sehen möchten, wählen Sie “Farbfamilie” und wählen Sie die gewünschte Farbe.
  11. Ziehen Sie dann die gewünschte Farbe in den Bereich, der jeweils einer ist;
  12. Sie können auch eine Farbe auswählen, indem Sie die Option “Bereit Farben” wählen;
  13. Verwenden Sie die Funktion, um die gewählte Umgebung zu verkleinern oder zu vergrößern;
  14. Wenn Sie die Änderungen abgeschlossen haben, klicken Sie einfach auf “Weiter”.
  15. Wenn Sie eine Umgebung fertiggestellt haben, können Sie sie in sozialen Netzwerken teilen.
  16. Wenn Sie möchten, können Sie folgen, um eine andere Umgebung auszuwählen.
  17. Um Ihr Projekt zu speichern, müssen Sie sich jedoch beim System anmelden oder registrieren.

Verwenden Sie Ihr Computerfoto

  1. Greifen Sie auf die Seite des Farbsimulators zu, indem Sie auf Extras klicken.
  2. Klicken Sie im oberen Menü auf Farbsimulator.
  3. Wenn Sie möchten, können Sie auf das Lukscolor Simulator-Symbol unterhalb des Hauptbildschirms klicken.
  4. Geben Sie im folgenden Fenster im Feld “Geben Sie einen Namen für dieses Projekt ein” einen beliebigen Namen ein.
  5. Klicken Sie auf ein Foto Ihres Computers, um zu zeigen, wie die Umgebung ist.
  6. Klicken Sie dazu auf Durchsuchen;
  7. Auf dem nächsten Bildschirm klicken Sie auf “Datei auswählen”;
  8. Sie wählen ein Foto von Ihrem Computer aus;
  9. Dann klicke auf “hochladen”;
  10. Verwenden Sie das Polygonwerkzeug, um den gesamten Bereich, in dem Sie die gleiche Farbe malen möchten, zu umgehen.
  11. Verwenden Sie das Pinselwerkzeug, um einen Bereich manuell zu färben.
  12. Das ursprüngliche Tool ermöglicht es Ihnen, das ursprüngliche Foto ohne Änderungen anzuzeigen;
  13. Verwenden Sie das Radiergummiwerkzeug, um einen bemalten Bereich manuell zu löschen.
  14. Verwenden Sie das “Browser” -Tool, um das gezoomte Bild zu verschieben;
  15. Verwenden Sie das Rückgängig-Werkzeug, um zur letzten ausgeführten Aktion zurückzukehren.
  16. Wenn Sie die Aktionen abgeschlossen haben, klicken Sie auf “Weiter”.
  17. Wenn Sie eine Umgebung fertiggestellt haben, können Sie sie in sozialen Netzwerken teilen.
  18. Wenn Sie möchten, können Sie folgen, um eine andere Umgebung auszuwählen.
  19. Um Ihr Projekt zu speichern, müssen Sie sich jedoch beim System anmelden oder registrieren.

Nach der Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verwendung des Farbsimulators verschiedener Farbenhersteller ist es einfacher, die Farbe zu wählen, die am besten zu dem Raum passt, den Sie malen möchten. Testen Sie jeden Simulator und wählen Sie Ihre Tinte. Dann beeilen Sie sich, es zu kaufen und Ihre Umgebung noch schöner zu machen.

SPONSOR-ANZEIGEN

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SPONSOR-ANZEIGEN